Direkt zum Inhalt

Monat: Mai 2015

Hindernisfahren mit dem Rad in Köln – Schreiben an Politiker

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, and Standpunkt

Bisweilen denke ich, dass unsere Politiker nicht wissen, mit welchen Problemen man sich als Radfahrer in Köln herumschlagen muss. Wüssten sie es, würden sie sicherlich für Abhilfe sorgen. Nein, das ist nicht blauäugig gedacht! Ich glaube fest an das Gute im Menschen! Ich gehe allerdings auch davon aus, dass viele…

Schule wird mit immer mehr Forderungen konfrontiert-überfordert.

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Politik, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

Flexible Schuleingangsphase. Inklusion. Individuelle Förderung. Schwimmen. Täglicher Sport in der Grundschule. Schreibschrift. Neue Medien. Benehmen. Lebenslanges Lernen. Selbstständiges Lernen. Umfangreiche und intensive Verwaltungsarbeiten, z.B. Dokumentation über die Lernfortschritte einzelner Schüler. Klassen-, Stufen, Teil- und Gesamtkonferenzen. Elterngespräche.    Und vieles mehr sind die Anforderungen oder Forderungen, die in letzter Zeit an…

Man glaubt es kaum, vollständige Mutation in Millisekunden!

Posted in Abenteuer, Fahrrad, Nachdenkliches, and Standpunkt

   Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie schnell eine Mutation vor sich gehen kann. Innerhalb von Millisekunden ändert sich das Verhalten, und ohne dass darüber nachgedacht wurde oder ein Lehrgang besucht werden musste, wird aus dem gerade noch über Fußgänger schimpfendem Autofahrer ein Fußgänger. Er hat noch nicht ganz…

Ambivalenzen zu Köln? Ja, denn …

Posted in Fahrrad, Fahrradtour, Köln, Nachdenkliches, and Standpunkt

   Eindrücke, die sicherlich stimmen. Ein großer Teil der Hässlichkeit beruht auf den Bausünden, die nach dem 2. Weltkrieg begangen worden sind. Darunter leidet bis heute nicht nur das Stadtbild, sondern auch die Verkehrsentwicklung. Gnadenlos für den Autoverkehr konzipiert ist für andere Verkehrsmittel bis heute kein Platz in Köln vorhanden.…

Das Ziel „Lebenslänglich“ – Fluch oder Segen?

Posted in Bildung, Inklusion, Lehrer, Nachdenkliches, Politik, Sachtext, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

   Ein Arbeitsleben von 45 Jahren ist heute sicherlich eine Ausnahme und schon lange nicht mehr die Regel. Eine Betriebszugehörigkeit zur gleichen Firma über das gesamte Arbeitsleben gibt es vermutlich nicht mehr. Flexibilität und Mobilität sind gefragt. Sie sollen das wirtschaftliche Überleben sichern und unser Land zukunftsfähig machen und halten.…

GU oder GL, was bedeutet Inklusion in der Grundschule?

Posted in Bildung, GL = Gemeinsames Lernen, GU = Gemeinsamer Unterricht, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, and Schulentwicklung

   Mehrfach war in der Presse zu lesen, dass Lehrer sich bei der Umsetzung der Inklusion alleine gelassen fühlen, ja, einen Maulkorb verpasst bekommen, wenn sie sich über mangelnde Unterstützung beschweren.    Ich kann diese Beschwerden sehr gut nachvollziehen, denn die Umsetzung der Inklusion wird im Wesentlichen den Lehrern überlassen.…

Ich möchte niemandem Unrecht tun!

Posted in Köln, Nachdenkliches, Rodenkirchen, Standpunkt, and wasmirindensinnkommt

   Es lag mir schon auf der Zunge: „Sie haben hier gehaust wie die Wandalen!“ Aber, warum sollte ich einem germanischen Volksstamm solch ein Unrecht tun?    Vandalismus nennt man etwas, das unsinnige Zerstörungswut zeigt. Zurück geht das auf einen germanischen Volksstamm. Dieser hatte im Jahr 455 Rom geplündert. Gestern…

Auf der Suche nach einem neuen Rad!

Posted in Fahrrad, Sylt, and wasmirindensinnkommt

   Durch meinem Unfall, den damit verbundenen Verletzungen und Heilungsprozessen und dem Wunsch, wieder aufs Fahrrad zu steigen, zeigte, dass mein bisheriges Rad mit der starren Stahlgabel vorne, ungeeignet war.    Die vielen kleinen Stöße, die selbst bei guten Radwegen und Straßen vorhanden sind, sorgten nach einer Weile immer für…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.