Direkt zum Inhalt

Monat: August 2015

Medien und Demokratie – Manipulativ oder Informationsquelle?

Posted in Inklusion, Nachdenkliches, Politik, and Standpunkt

   In Köln, wie in vielen anderen Städten, steht die Oberbürgermeisterwahl 2015 vor der Tür. Noch knapp zwei Wochen, dann öffnen die Wahllokale und im Normalfall wird am späten Abend bekannt gegeben, wer die Wahl gewonnen hat und die Stadt die kommenden fünf Jahre repräsentiert und deren Geschicke als Chef…

Beginnt jetzt wirklich der Ernst des Lebens für I-Dötzchen?

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, and Standpunkt

       Welch eine schreckliche Aussage, die sich Kinder vor der Einschulung anhören müssen. Das kommt einer Drohung gleich, einer Verabschiedung von einer Kindheit, die für viele Kinder durchaus nichts mit Leichtigkeit zu tun hatte.    Der Ernst des Lebens. In die Schule gehen, auf dem Stuhl sitzen, hören,…

Doch kein PISA-Wunder in Finnland! Weitermachen wie bisher?

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Sachtext, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

   Ich höre fast das Aufatmen vieler Kollegen. Das haben wir immer schon gesagt, dass das nicht mit rechten Dingen zugeht! Jetzt kommt es raus! Auch die Finnen kochen nur mit Wasser! Der Unterricht, wie wir ihn seit Jahrzehnten machen, ist richtig und das Beste für unsere Schüler!    Wenn…

Heute Morgen halb zehn am Neumarkt in Köln

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, and Standpunkt

Mit der Verkehrsinfrastruktur in Köln ist, glaube ich, niemand richtig glücklich. Jeder Verkehrsteilnehmer kann ein Liedchen davon singen, wo was in Köln im Argen liegt. Damit müssen alle Kölner leben, bis vielleicht eine neue Verkehrsplanung und deren Umsetzung für alle am Verkehr teilnehmenden Menschen das Optimum erreicht wird. Bis dahin…

Ist der Stau auf der Autobahn gewollt? Hinweise dazu gibt es!

Posted in Nachdenkliches, Politik, and Verkehr

   Auf der Fahrt von Köln nach Mannheim habe ich acht Baustellen gezählt. In ihrer Länge waren sie unterschiedlich, aber auch kurze Baustellen waren einige Kilometer lang. Bei einigen hatte man das Gefühl, die enden nie.    Obwohl die Ferien in Rheinland-Pfalz gerade begonnen haben, war zu dieser frühen Uhrzeit,…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.