Direkt zum Inhalt

Schlagwort: Eltern

Und jährlich grüßt der Grundschüler-Test …

Posted in Bildung, Medien, Offener Ganztag, Politik, Schule, and Standpunkt

Ein Ritual, zum Kult geworden, ist der jährliche PISA-Test für Grundschüler. Die Ergebnisse, die dann wissenschaftlich ausgewertet bekannt gegeben werden, lösen reflexartig jedes Jahr die gleichen Reaktionen aus: Bestürzung, Unverständnis, Unterstützungszusagen usw.. Politiker sind bestürzt und suchen schnell nach möglichen Schuldigen. Der hohe Anteil an Migranten wird schnell genannt, denn…

Medienkompetenz und Datenschutz in der (Grund)Schule

Posted in Datenschutz, Medien, Medienkompetenz, Nachdenkliches, Schule und Internet, and Unterricht

Als es in Köln darum ging die Schulen mit Computern auszustatten, kam nur die Schule in den Genuss der Ausstattung, die ein Medienkonzept vorlegen konnte, das den Anforderungen der Stadt genügte. Die Zahl der Schulen in Köln kenne ich nicht, weiß allerdings, dass es circa 150 Grundschulen gibt. Diese Info,…

Das Ziel „Lebenslänglich“ – Fluch oder Segen?

Posted in Bildung, Inklusion, Lehrer, Nachdenkliches, Politik, Sachtext, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

[bctt tweet=“Lebensplanung steht auf wackligen Beinen.“]    Ein Arbeitsleben von 45 Jahren ist heute sicherlich eine Ausnahme und schon lange nicht mehr die Regel. Eine Betriebszugehörigkeit zur gleichen Firma über das gesamte Arbeitsleben gibt es vermutlich nicht mehr. Flexibilität und Mobilität sind gefragt. Sie sollen das wirtschaftliche Überleben sichern und…

Noten sind ja so wichtig!

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, and Standpunkt

In Günther Jauchs Talkrunde diese Woche, die ich mir normalerweise nicht anschaue, sagte der ehemaligen Kultusministerin Bayerns, Monika Hohlmeier, dass ihre Kinder auf der Waldorfschule waren und dort nach Noten gegiert hätten.  Es mag sein, dass das so gewesen ist. Wenn es aber so gewesen ist, so liegen für diese…

Bleibt mir weg, mit den Experten!

Posted in Featured, Nachdenkliches, Politik, Schule, and Standpunkt

Nun liegen die PISA-Ergebnisse vor und werden begleitet von „Jubelschreien“ aufgrund der leichten Verbesserung und, nach dieser anfänglichen Euphorie nun Expertenmeinungen, die „Disziplin und Druck“ fordern. Wahrscheinlich haben sie dabei asiatische Schüler im Blickfeld, die bei PISA besonders gut abgeschnitten haben und der Schulsystem für Drill bekannt ist. Brauchen wir…

JüL – Jahrgangübergreifendes Lernen

Posted in Übers Lernen, Featured, Nachdenkliches, Politik, Schule, Standpunkt, and wasmirindensinnkommt

Es ist wie immer! Dem Druck durch Eltern und Lehrer wird politisch nachgegeben, obwohl eigentlich Jül oder Flex oder wie die Modelle genannt werden, nur kurze Zeit der Umsetzung zur Verfügung gestellt worden ist. So nun auch wieder in Berlin durch den augenblicklichen Bildungssenator Zöllner. Auch in NRW wurde aufgrund von Protesten…

Sechs! Setzen!

Posted in Übers Lernen, Featured, Lernen, Offener Ganztag, Organisation, Schule, and Standpunkt

Sechs! Setzen! Ich glaube, dass dieser Ausspruch aus dem Film „Die Feuerzangenbowle“ stammt, bin allerdings nicht sicher. Sechs! Setzen! Jeder weiß sofort, was damit gemeint ist – Versagen auf der ganzen Linie! Eine schlechtere Note gibt es nicht und damit sind fast alle Chancen geschwunden, sich zu verbessern. Sechs! Setzen!…

Lesekultur

Posted in Allgemeines, Lernen, and Standpunkt

„Die Kultur der Menschheit besitzt nichts Ehrwürdigeres als das Buch, nichts Wunderbareres und nichts, das wichtiger wäre.“ – Gerhart Hauptmann – Eine der Schlüsselkompetenzen unseres Jahrhunderts ist das Lesen. Lesen beginnt spätestens mit dem ersten Bilderbuch, das sich das Kind ansieht oder von den Eltern vorgelesen bekommt. Zur Kultur des Lesens gehört…

Schule für hochbegabte Kinder

Posted in Allgemeines, Nachdenkliches, Schule, and Standpunkt

Schulen für hochbegabte Kinder sind sicherlich eine Alternative, wenn in der Regelschule nicht die Förderung angeboten werden kann, die diese Kinder benötigen.
Andererseits, so möchte ich das mit Maria Montessori¹ ausdrücken:

„Der Weg auf dem die Schwachen sich stärken, ist der gleiche wie der auf dem die Starken sich vervollkommen.“,

spricht vieles dafür, dass hochbegabte Kinder mit normalen Kindern gemeinsam lernen und voneinander lernen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.