Direkt zum Inhalt

Schlagwort: Inklusion

Eine „Flüchtlingsquote“ in der Grundschulklasse muss her!

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Politik, and Standpunkt

Die neue Flüchtlingswelle und die damit verbundene Beschulung von Flüchtlingskindern, hat zu der Forderung geführt, dass eine „Flüchtlingsquote“ in Klassen das Lernen unterstützen soll. Bisher ist es häufig so, dass es Brennpunktschulen gibt, in die diese Kinder eingeschult werden. Klassen mit Quoten von über 90% nicht aus Deutschland stammender Kinder mit…

Sitzenbleiber werden vom System durch Defizitbewertung generiert!

Posted in Bildung, Lernen, Schule, and Standpunkt

Ein Artikel in der aktuellen Tagespresse beschäftigt sich mit dem Sitzenbleiben in unserem Schulsystem. Sitzenbleiben erhöhe zwar die Kosten, allerdings sei das Wiederholen einer Klasse für den Schüler wichtig, denn sie lernen so, mit Niederlagen umzugehen. Außerdem hätte das positive Auswirkungen auf die Klasse, die den Wiederholer aufnimmt, weil der…

Schulentwicklung, nicht nur Geld oder Zahl der Lehrer ist entscheidend

Posted in Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

   Es ist immer das Gleiche und läuft nach Schema F ab. Schule soll etwas leisten, wird mit mehr Aufgaben überfrachtet und Lehrerverbände fordern mehr Lehrer und Geld. Davon angesteckt stöhnen viele Lehrer und geben schon auf, bevor sie es überhaupt auch nur ansatzweise der Herausforderung gestellt haben.    Manche…

Auf der Suche nach anderen Zeugnissen. Ankreuzzeugnis besser?

Posted in Beurteilung, Bildung, GL = Gemeinsames Lernen, GU = Gemeinsamer Unterricht, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

   Die Erkenntnis, dass Noten wenig Aussagekraft haben und für Schüler ein enormer Stressfaktor sein können, setzt sich immer mehr durch. Das ist gut so, denn wenn sie in die Schule kommen, wollen Kinder lernen und etwas leisten. Dieses Wollen kann durch Notengebung nicht nur eingeschränkt, sondern total unterbunden werden. [bctt tweet=“Rechtssicherheit…

Der Ruf nach Geld ist mehr als berechtigt!

Posted in Bildung, GL = Gemeinsames Lernen, GU = Gemeinsamer Unterricht, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

[bctt tweet=“Ist Geld als einziges Mittel bei der Schulentwicklung ausreichend?“] Geld alleine hilft indes nicht. Viel bedeutender ist eine grundlegende und durchdachte Vorbereitung der Inklusion an Schulen. Das Fehlen einer solchen Planung, der dadurch erweckte Eindruck einer schlechten Vorbereitung, scheint in der Politik öfter vorzukommen.Ein rein subjektiver Eindruck, der sich…

Schule wird mit immer mehr Forderungen konfrontiert-überfordert.

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Politik, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

[bctt tweet=“Immer mehr Leistungen werden von Schule gefordert.“] Flexible Schuleingangsphase. Inklusion. Individuelle Förderung. Schwimmen. Täglicher Sport in der Grundschule. Schreibschrift. Neue Medien. Benehmen. Lebenslanges Lernen. Selbstständiges Lernen. Umfangreiche und intensive Verwaltungsarbeiten, z.B. Dokumentation über die Lernfortschritte einzelner Schüler. Klassen-, Stufen, Teil- und Gesamtkonferenzen. Elterngespräche.    Und vieles mehr sind die…

Das Ziel „Lebenslänglich“ – Fluch oder Segen?

Posted in Bildung, Inklusion, Lehrer, Nachdenkliches, Politik, Sachtext, Schule, Schulentwicklung, and Standpunkt

[bctt tweet=“Lebensplanung steht auf wackligen Beinen.“]    Ein Arbeitsleben von 45 Jahren ist heute sicherlich eine Ausnahme und schon lange nicht mehr die Regel. Eine Betriebszugehörigkeit zur gleichen Firma über das gesamte Arbeitsleben gibt es vermutlich nicht mehr. Flexibilität und Mobilität sind gefragt. Sie sollen das wirtschaftliche Überleben sichern und…

GU oder GL, was bedeutet Inklusion in der Grundschule?

Posted in Bildung, GL = Gemeinsames Lernen, GU = Gemeinsamer Unterricht, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Schule, and Schulentwicklung

[bctt tweet=“Inklusion – Lehrer fühlen sich allein gelassen!“]    Mehrfach war in der Presse zu lesen, dass Lehrer sich bei der Umsetzung der Inklusion alleine gelassen fühlen, ja, einen Maulkorb verpasst bekommen, wenn sie sich über mangelnde Unterstützung beschweren.    Ich kann diese Beschwerden sehr gut nachvollziehen, denn die Umsetzung…

In der Wahl seiner Eltern kann man nicht vorsichtig genug sein.

Posted in Bildung, Inklusion, Lernen, Nachdenkliches, Offener Ganztag, Standpunkt, and Wertschätzung

   In der Wahl seiner Eltern kann man nicht vorsichtig genug sein. – Paul Watzlawick    Man hat keine Wahl, kann sich die Eltern nicht auszusuchen. Das wusste natürlich auch Paul Watzlawick, der so auf humoristische Art und Weise auf die Chancenungleichheit aufmerksam machte, die mit der Zeugung / der…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.